Martin Kreutzmann

Droht Deutschland eine Insolvenzwelle bei den Energieversorgern?

stuermige zeiten energiebranche

Es herrscht Unmut

In den vergangenen Monaten war zu beobachten, dass immer mehr Energieversorger Insolvenz anmelden mussten. Laut eines Berichts des Handelsblatts, ist einer der Mitgründe dafür der sehr harte Wettbewerb. Aufgrund von Preissenkungen und Insolvenzverfahren bei den Konkurrenten, buhlen die Versorger verstärkt um die Kunden. Derzeit gibt es ja schließlich vermehrt Verbraucher, die zwangsweise einen neuen Versorger brauchen.

Dies führt zum ständigen Unterbieten der Preise und wie sich mehrfach gezeigt hat, auch zur Pleite für Diejenigen, die nicht mithalten können. Doch die Preise für Strom steigen seit geraumer Zeit wieder. Weshalb vermutet wird, dass sich einige Unternehmen durch zu aggressives Verhalten auf dem Markt übernommen haben. So könnte sich dies in weiteren Insolvenzverfahren in näherer Zukunft widerspiegeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über uns

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Beschaffungskosten unserer Kunden für Strom und Gas zu reduzieren.

Sie haben eine Frage oder einen Hinweis für uns? Schreiben Sie uns eine Nachricht – wir sind gerne für Sie da.

* Pflichtfelder

Weitere News

Rhein Ruhr eG Insolvent v - Rhein-Ruhr eG - insolvent

Rhein-Ruhr eG – insolvent

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr meldet Insolvenz an Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG (EGRR) bei Duisburg/Dinslaken hat beim zuständigen Amtsgericht in Duisburg zum 31.10.2019 einen Insolvenzantrag

WEITERLESEN »